Skip to main content

Beratungsablauf

Ernährungsberatung in Füssen

1. Das Informationsgespräch

Unser erstes Gespräch dient zunächst einmal Ihrer und meiner Information und wird telefonisch durchgeführt. Es dauert etwa 15 Minuten. Dabei besprechen wie Ihr Anliegen, Ihre Wünsche und Ihre Ziele für die Ernährungsberatung. Zusammen besprechen wir die Schritte, die nötig sind, um Ihre Ziele zu erreichen.

2. Das Anamnesegespäch

Mit Hilfe Ihrer Angaben bekomme ich Informationen über Ihre derzeitige Lebenssituation (z.B. Familie, Beruf, Situation) und über Ihren Gesundheitszustand (eventuelle Erkrankungen, Symtome). Bitte evtl. vorhandene Laborwerte mit. Als Grundlage für die weiteren Gespräche erhalten sie von mir ein Ernährungsprotokoll mit nach Hause, welches sie die nächsten Tage durchführen. Auf Wunsch führe ich eine EDV-gestützte Analyse durch, die zeigt, inwieweit Ihre Nährstoffaufnahme den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung entspricht. Nach Absprache erfolgt dann der "Vitality-Scan" der mir den Ist-Zustand ihres Organismus aufzeigt.

3. Das Beratungsgespräch

Im Beratungsgespräch erarbeiten wir gemeinsam, auf den Grundlagen Ihrer Angaben im Ernährungsprotokoll und im Anamnesegespräch, sowie unter Berücksichtigung der ernährungsbedingten Erkrankung oder Stoffwechselstörung einen Ernährungsplan. Wir gestalten diesen indivudellen Ernährungsplan möglichst praktikabel, damit er für sie im Alltag auch umsetzbar ist. Damit können wir eine Steigerung ihres Wohlbefindens erreichen, und den Nährboden so mancher Krankheit entziehen.

4. Das Betreuungsgespräch

Im Betreuungsgespräch begleite ich ihre Ernährungsumstellung. Das hilft ihnen, die Neuen Ess- und Trinkgewohnheiten in Ihren Alltag zu integrieren. Ihre Fragen werden beantwortet und die zu Beginn der Beratung definierten Ziele werden überprüft. Gegebenenfalls optimieren wir die Umstellung auf Grundlage ihrer Ziele und wie sie diese bereits erreicht haben.

5. Das Abschlussgespräch

Wir schauen, was sie in der Beratung geschafft haben und welche Ziele sie erreicht haben. Wichtig ist mir auch ihr Gefühlszustand nach der Ernährungsoptimierung. Wie geht es ihnen? Es werden eventuell sinnvolle Fernziele besprochen und falls nötig, weitere Termine vereinbart.